UNSERE PRAXISPHILOSOPHIE

UNSERE PHILOSOPHIE

Gesunde Zähne spielen eine zentrale Rolle bei dem Wohlbefinden des Menschen.

Als Zahnarztpraxis in Berlin Spandau stehen wir lhnen mit individuellen Beratungen und Behandlugen zur Seite.

Das Wohl des Patienten wird bei uns groß geschrieben. Um dieses Ziel zu erreichen, ist die Praxis von ,,Wunderlich Zahnmedizin” mit modernster Technik ausgestattet.

JEDER IST WILLKOMMEN

JEDER IST WILLKOMMEN

Angstpatienten

Speziell fur Angstpatienten bieten wir die bewährte 3-Termin-Behandlung für den angenehmsten Behandlungsablauf an.

Kinder

Bei uns werden Kinder ganz groß geschrieben. Deshalb haben wir besondere Kindertage und immer Spielzeug Im Wartezimmer.

UNSER TEAM

UNSER TEAM

Paul Wunderlich

Zahnarzt

Kourosh Yousefi

Zahnarzt

Bettina Wunderlich

Praxismanagerin

Tatjana Graf

Zahnärztliche MA

Kim-Sarah Michaelsen

ZFA

Helena Gerekos

ZFA

Vivien Meyer
von Natrup

ZFA

Angelique Weustenhagen

ZFA

Daniel Kaikow

Zahntechniker

Jacqueline Deicke

Azubi

LEISTUNGEN

LEISTUNGEN

Implantate/ Mini Implantate

Digitales Röntgen

Prophylaxe

Bleaching

Angstpatienten

Parodontose-behandlung

IHR ZAHNERSATZ IN 2 STUNDEN

IHR ZAHNERSATZ IN 2 STUNDEN

Schneller Scan

3D-Scan wird vermessen & Anpassungen gemeinsam besprochen.

Anfertigung nach Maß

CEREC arbeitet während Sie sich zurück lehnen und entspannen.

Endlich wieder strahlen

Ihr Zahn ist fertig und nach 120 Minuten können Sie wieder strahlen.

„Früher dauerten Behandlungen oft lang.
Mit CEREC habe ich eine komplette Krone in nur einem Termin bekommen …“

Meike T. Patientin

PATIENTENMEINUNGEN

PATIENTENMEINUNGEN

5/5

Ich habe in diese Praxis gewechselt und bin mehr als zufrieden.. Er und sein ganzes Team sind einfach Klasse… Sein neuer Kollege ist auch klasse und macht seine Arbeit genauso super wie er.

- Bina S. (Google)

5/5

Wenn man hier zum Zahnarzt geht, ist es nicht eine Last sondern eine Freude. 
Das ganze Personal ist sooo cool drauf. Arzt ist mega sympathisch und arbeitet stets konzentriert. Die besten einfach!! Für mich die Nummer eins Anlaufstelle bei Zahnproblemen.

- Sueda Y. (Google)

Kinderzahnärzte
in Berlin auf jameda
Zahnärzte für Angstpatienten
in Berlin auf jameda

KONTAKT & ANFAHRT

KONTAKT & ANFAHRT

MONTAG

08:00 - 12:00 Uhr

13:00 - 17:00 Uhr

DIENSTAG

10:00 - 14:00 Uhr

15:00 - 19:00 Uhr

MITTWOCH

08:00 - 12:00 Uhr

13:00 - 17:00 Uhr

DONNERSTAG

10:00 - 14:00 Uhr

15:00 - 19:00 Uhr

FREITAG

08:00 - 15:00 Uhr

WILLKOMMEN

Wir heißen Sie mit unserem Imagevideo der Praxis willkommen und freuen uns auf Ihren Besuch.

Digitales Röntgen

Was ist Digitales Röntgen?

Digitales Röntgen ist ein weit verbreitetes medizinisches Verfahren zur bildlichen Darstellung von Körperstrukturen. Anders als bei dem analogen Röntgen bei dem die Bilder auf einem Film aufgenommen werden, kommt bei dem digitalen Röntgen eine Sensor zum Einsatz und das Bild wird direkt auf dem Computer gespeichert.

Kurz gefasst:

  • Dient der bildlichen Darstellung von Körperstrukturen
  • Sehr hohe Bildqualität
  • Bilder werden digital aufgenommen

Welche Vorteile hat das digitale Röntgen?

Digitalerfassung des Bereiches

Kann langfristig gelagert werden.

Kann versendet werden.

Schnellere Behandlungdiagnose möglich.

Reduktion der Strahlenbelastung durch niedrigere Strahlendosis als bei herkömmlichen Röntgen

Geringere Belastung des Körpers

Digitales Röntgen ermöglicht besseres Kontrastverhältnis

Durch die zahlreichen Kontrastoptionen (von schwarz zu weiß) kann der Arzt etwaige Probleme einfacher erkennen und genauere Aussagen bezüglich weiterer Behandlung treffen.

Wann ist digitales Röntgen nötig?

Besonders bei erhöhtem Karies und wurzelbehandelten Zähnen ist das digitale Röntgen unersetzlich.

Einige Situationen erfordern die Anfertigung einer sog. Panoramaschichtaufnahme. Bei diesem “Rundherum”-Bild werden alle Bereiche des Kiefers und des umgebenden Knochens abgebildet.

Was kosten digitale Röntgenaufnahmen?

Auf die Kosten bezogen, ergibt sich für Patienten kein Unterschied zwischen dem herkömmlichen und dem digitalen Röntgen.

Gesetzlich oder privat– die Kassen tragen die für die Untersuchungen entstehenden Kosten in vollem Maße.

Prophylaxe – Professionelle Zahnreinigung

Was ist Prophylaxe?

Unter Prophylaxe versteht man die Professionelle Zahnreinigung in der Zahnarztpraxis. Für die Prophylaxe gibt es in jeder Praxis speziell dafür ausgebildete Prophylaxe-Assistenten.

Abhängig Ihrer Mundsituation plant die Praxis ungefähr eine halb- bis einstündige Behandlung um alle ihre Zähne und Zahnzwischenräume von den krank machenden Belägen zu befreien.

Dafür kommen unterschiedliche Geräte wie z.B. Ultraschall und Pulverstrahl zum Einsatz.

So werden die Zahnoberflächen glatt und das Anhaften von neuem Zahnbelag erschwert. Meist wird zum Abschluss ein fluoridhaltiges Gel aufgetragen, das einen schützenden Film auf den Zähnen bildet.

Kurz gefasst:

  • PZR – Professionelle Zahnreinigung
  • Durchgeführt von einem Prophylaxe-Assistenten
  • Entfernt Beläge von Zähnen und Zahnzwischenräumen
  • Schützt den Zahn vor anhaftenden Belägen

Wie ist der Behandlungsablauf?

Für die Prophylaxe benutzt der Prophylaxe-Assistent verschiedene Instrument um IhreZähne zu säubern.

  1. Um die sehr harten Beläge zu entfernen kommt meist ein Ultraschall zum Einsatz. Zusätzlich werden kleinere Kratzinstrumente genutzt, mit denen der weiche Zahnbelag auch unterhalb des Zahnfleischrandes schmerzfrei entfernt wird.
  2. Zahnseide kommt zum Einsatz um die Zahnzwischenräume zu säubern.
  3. Nach der Zahnreinigung werden die Zähne noch mit einerPolierpaste glatt poliert, damit sich sowohl Bakterien als auch Verfärbungen schlechter ablagern können.
  4. Zum Ende trägt der Prophylaxe-Assistent noch fluoridhaltiges Gel auf Ihre Zähne auf, um sie vor Karies zu schützen.

Kurz gefasst:

  • Das Entfernen von weichen und harten Belägen
  • Reinigung der Zahnzwischenräume mit Zahnseide
  • Die Oberflächenpolitur der Zähne
  • Fluoridierungsmaßnahmen zum Kariesschutz

Welche Vorteile hat die Prophylaxe?

Ihre Vorteile der Prophylaxe sind:

  • Schutz vor Erkrankungen wie Zahnfleischentzündung und Parodontitis
  • Schutz vor Karies
  • Weißere Zähne durch Entfernen von Verfärbungen
  • Schutz der Zähne für langen Zahnerhalt

Für wen ist es besonders geeignet?

Kurz gesagt: Prophylaxe lohnt sich für alle Patienten.

Wichtig: Der entfernte Zahnbelag besteht aus Bakterien, die Entzündungen und Karies verursachen können.

Können sich diese ungestört ausbreiten wird aus einer Zahnfleischentzündung schnell eine tiefgreifende Parodontitis. Dabei ist es nicht entscheidend wie häufig Sie Zähne putzen oder Zahnseide benutzen. Unterhalb des Zahnfleischrandes und im Zahnzwischenraum können Sie diese Beläge selbst nicht entfernen.

Tipp:  Je sauberer die Zähne sind, desto schlechter haften Bakterien daran die Karies auslösen.

Wie oft sollten Sie zur Prophylaxe gehen?

Die professionelle Zahnreinigung sollte ein bis zweimal im Jahr von einem Zahnpflege-Experten beim Zahnarzt vorgenommen werden.

Achtung: Bestimmte Patientengruppen leiden häufiger an Zahn- und Zahnfleischerkrankungen und sollten eine PZR daher öfter im Jahr durchführen lassen. Besonders empfohlen wird dies älteren Menschen, Diabetikern und Rauchern. Ebenso Patienten, die ein Implantat tragen oder Medikamente einnehmen, die den Speichelfluss hemmen (Antidepressiva, Blutdruckmittel, Antihistaminika).

Wann ist eine Prophylaxe empfehlenswert?

Empfehlenswert ist die professionelle Zahnreinigung ein- bis zweimal im Jahr. Für bestimmte Risikogruppen ist aber ein kürzes Intervall zwischen den Behandlungen erforderlich.

Gesunde Zähne sind wichtig – auch für unsere Gesundheit insgesamt. Studien belegen, dass Parodontitis das Risiko für Diabetes, Herzinfarkt oder Schlaganfall erhöht.

Kurz gefasst wird die PZR eingesetzt:

  • Zur Entfernung von Zahnstein
  • Zur Entfernung aufgelagerter Zahnverfärbungen
  • Bei Halitosis (Mundgeruch)
  • Zur Erhaltungstherapie nach Behandlung einer Parodontitis (Zahnbettentzündung)
  • Im Rahmen eines Recalls (einer Vor- bzw. Nachsorgebehandlung)

Bezuschussen die Krankenkassen Prophylaxe?

Einige Krankenkassen bezuschussen die Professionelle Zahnreinigung. Darüber hinaus tragen die meisten Zusatzversicherungen die Kosten der PZR und übernehmen diese auch mehrmals im Jahr.

 

Möchten Sie mehr über die Möglichkeiten der Behandlung mittels Prophylaxe Behandlung in Berlin Spandau bei Wunderlich-zahnmedizin erfahren? Dann rufen Sie uns jetzt an und vereinbaren Sie einen Termin für ein kostenloses und unverbindliches Beratungsgespräch.

Oder nutzen Sie unseren Rückrufservice

Allgemeine Fragen zur Prophylaxe:

Wofür soll ich zur Prophylaxe gehen?

● Zur Entfernung von Zahnstein

● Zur Entfernung aufgelagerter Zahnverfärbungen

● Bei Halitosis (Mundgeruch)

Wer sollte zur Prophylaxe gehen?

● Jeder, denn sie dient der Zahngesundheit und dem Zahnerhalt

● Besonders Menschen mit Implantaten oder Zahnersatz

Kosten und Dauer einer Prophylaxe?● Je nach Aufwand dauert eine PZR ca. 45 bis 60 Minuten  und Kostet zwischen 70€ und 120€.
Wie oft sollte ich eine Prophylaxe machen lassen?●  Je nach Mundsituation 1 bis 4 mal pro Jahr.

Bleaching

Was ist Bleaching?

Bleaching ist heutzutage im Trend. Unter Bleaching versteht sich das Bleichen, also das Aufhellen der Zähne.
Schöne weiße ästhetische Zähne sind so beliebt, weil sie das Zeichen für gesunde Zähne sind. Zu einem schönen gepflegten Äußeren gehören weiße Zähne. Damit wird die positive Ausstrahlung perfektioniert. Bleaching ist jedoch nicht gleich Bleaching. Es gibt unterschiedliche Methoden um das gewünschte Ziel zu erreichen.

Wie ist der Behandlungsablauf?

Grundlegend gibt es zwei verschiedene Behandlungsmöglichkeiten:

  1. Das in-office Bleaching
  2. Das home-Bleaching

Beim in-office Bleaching wird direkt auf dem Zahnarztstuhl ein Gel auf die Zähne aufgetragen und mittels eine UV Lampe aktiviert. Der Effekt tritt unmittelbar nach der Behandlung ein. Beim home-Bleaching werden für den Ober- und Unterkiefer individuelle Schienen hergestellt. Diese werden Zuhause mit einem speziellen Gel gefüllt und über die Nacht getragen. Nach 5-10 Tagen ist die Anwendung beendet und die Zähne deutlich aufgehellt.

Beide Verfahren haben Vor- und Nachteile. Lassen Sie sich individuell beraten.

Ihre Bleachingvorteile auf einen Blick:

  • deutlich weißere Zähne
  • professionelle, sichere Behandlung
  • geringer Zeitaufwand

Für wen ist es geeignet?

Für jeden der gesunde Zähne und Zahnfleisch hat und gerne weißere Zähne haben möchte.

Was kostet Bleaching?

Je nach Anzahl der Zähne und Art der Anwendung kann der Preis variieren. Im Normalfall kostet die Bleachingbehandlung zwischen 300-400 EUR.

Welche Risiken können die Folge sein?

  1. Empfindliche Zähne nach dem Bleaching.
  2. Geschwollenes, schmerzendes Zahnfleisch.
  3. Reizung von Rachen und Magen.
  4. Aufgeraute Zahnoberfläche.

Möchten Sie mehr über die Möglichkeiten des Bleaching in Berlin Spandau bei Wunderlich Zahnmedizin erfahren? Dann rufen Sie uns jetzt an und vereinbaren Sie einen Termin für ein kostenloses und unverbindliches Beratungsgespräch.

Oder nutzen Sie unseren Rückrufservice

Angstpatienten

Laut dem Institut der deutschen Zahnärzte haben bis zu 15% der deutschen starke Ängste wenn es um den Besuch beim Zahnarzt geht.

Wir haben dafür vollstes Verständnis und helfen Ihnen aktiv Ihre Angst zu bewältigen. Daher lassen sie es uns wissen, damit wir mit Ihnen ein individuelles Beratungsgespräch führen können.

Kurz gefasst:

  • Großes Verständnis Ihrer Situation
  • Ausgiebiges Beratungsgespräch
  • Schritt-für-Schritt Erklärung des Behandlungsablaufes
  • Langjährige Erfahrung im Umgang mit Angstpatienten

Wie ist der Ablauf des Arztbesuchs?

  1. Ihre Kontaktaufnahme mit der Wunderlich Zahnmedizin
  2. Individuelles Beratungsgespräch um Ängste zu erkennen
  3. Kennenlernen und Vertrauen aufbauen
  4. Aufklärung über den Ablauf der Behandlung
  5. Vermeidung von Schreckmomenten und kurze Wartezeiten
  6. Individuelle Behandlung mit neusten Methoden

Welche Vorteile haben Angstpatienten bei uns?

Durch unsere Erfahrung im Umgang mit Angstpatienten und unserem einfühlsamen Personal sind Sie in besten Händen. Es passiert nichts was Sie nicht möchten und nur das was vorher abgesprochen wurde.

  • Ihr Besuch in unserer Praxis wird telefonisch vereinbart
  • Wir nehmen uns die Zeit für ein ruhiges Gespräch mit Ihnen
  • Sie haben Raum alle Ängste und Sorgen zu erläutern
  • Wir klären Sie über mögliche Behandlungsmethoden auf

Möchten Sie mehr über die Möglichkeiten der Behandlung von Angstpatienten in der Zahnarztpraxis Berlin Spandau bei Wunderlich Zahnmedizin erfahren? Dann rufen Sie uns jetzt an und vereinbaren Sie einen Termin für ein kostenloses und unverbindliches Beratungsgespräch.

Oder nutzen Sie unseren Rückrufservice

Allgemeine Fragen für Angstpatienten

Ich traue mich nicht einen Termin zu vereinbaren?

Viele Angstpatienten sorgen sich darum. Der erste Termin ist jedoch lediglich dafür vorgesehen einen Blick auf Ihre Zähne zu werfen ohne jegliche Behandlungsinstrumente.

Nach dem Gespräch entscheiden Sie wann Sie sich bereit fühlen.

Meine Zähne sind bereits in einem schlechten Zustand und ich schäme mich vor dem Zahnarzt?

Wir sind für Sie da um ihre Mundgesundheit zu verbessern. Als Zahnarztpraxis sind wir dafür da Probleme im Mundraum zu beheben.

CEramic REConstruction?

Mit dem computergestützten CEREC Verfahren werden Kronen, Inlays, Veneers, Brücken und Zahnimplantat-Versorgungen meist innerhalb einer Sitzung geplant und gefertigt werden. Bei diesem Keramik-Zahnersatz fallen lästige Zwischenschritte wie Abdrucknahme und eine Phase mit provisorischem Zahnersatz weg.

Kurz gefasst:

  • Nur 1 Sitzung nötig
  • Kein Provisorium
  • Kein Abdruck und dem damit oftmals verbundenen Würgegefühl

Wie ist der Behandlungsablauf?

  1. Der betroffene Zahn wird mit einer 3D Kamera exakt vermessen.
  2. Der Computer stellt die Aufnahme dar.
  3. Verbesserungen können direkt am Zahn modelliert werden. Der Zahnarzt entwirft und optimiert die passende Krone bzw. Das Inlay.
  4. Diese Daten werden an die Schleifeinheit versendet und passgenau aus einem hochwertigen Keramikblock gefräst.
  5. Sie entspannen  und sehen dem Zahnarzt zu.
  6. Folglich wird per Schmelz-Dentin-Adhäsiv-Technik eingesetzt.

Welche Vorteile hat CEREC?

Die Vorteile des Zahnersatzes durch das computergestützte CEREC Verfahren sind so vielseitig, dass Sie hier kurz aufgelistet werden.

  • Der komplette Vorgang ist absolut metallfrei. Dadurch bleibt die Zahnsubstanz gesund.
  • Biokompatible Zahnkeramik
  • Gemeinsames Anfertigen mit dem Patienten
  • Digitale Umsetzung ohne lästige Material im Mund
  • Perfekte Form für das Gebiss
  • Zeitersparnis
  • Optimales Preis- /Leistungsverhältnis
  • Hochwertig und langlebig